HealthHack 2023 – Jetzt anmelden!

Veröffentlicht: 8. Dezember 2022

Unser HealthHack geht in die nächste Runde. Am 4. und 5. März heißt es im Braunschweiger TRAFO Hub: Hacken, tüfteln, coden für die Gesundheit und Pflege von morgen!

Der Health Hack bietet Euch die Möglichkeit, mit Euren Projektideen und Fähigkeiten die Gesundheit und Pflege von morgen zu gestalten. In Teams werden dabei innovative neue Prototypen, Apps und Anwendungen entwickelt, die dazu beitragen, die Gesundheits- und Pflegeversorgung zu verbessern. Nachdem der HealthHack in den letzten zwei Jahren aus Pandemiegründen virtuell durchgeführt wurde, wird in 2023 wieder live vor Ort in entspannter Atmosphäre gearbeitet.

Neben Netzwerkkontakten und Mentoring durch Branchenexpert*innen winken für die besten Projekte Preisgelder bis zu 1.000 €. Weitere Benefits: Foods und Drinks, Goodie Bags, Raum zum Ausprobieren und jede Menge Spaß! Der perfekte Ort, um Team Mates, Zukunftsmacher*innen und Expert*innen zu treffen und Deine Idee im Open Innovation Ansatz beim HealthHack 23 zum Fliegen zu bringen! Mit einer Teilnahmegebühr von 10€ bist Du dabei.

Jetzt HIER anmelden.

Fragen? Linda Hoffmeister, Projektmanagerin Gesundheit, steht gerne unter linda.hoffmeister@metropolregion.de zur Verfügung.

Wir danken unseren Partnern: Techniker Krankenkasse Niedersachsen (Exklusivpartner), AWO Bezirksverband Braunschweig e.V. (Premiumpartner), Landesinitiative Niedersachsen Generationengerechter Alltag (Premiumpartner), Peter L. Reichertz Institut (Veranstaltungspartner), Braunschweig Zukunft (Partner), Netzlink (Partner), Nibelungen Wohnbau GmbH (Partner), Haus der Wissenschaft (Veranstaltungspartner), Standort 38 (Medienpartner).

chevron-down