Mobilität

Ideen für die Mobilität der Zukunft

Unsere Metropolregion wird zum Innovationslabor für die Mobilitätswelt der Zukunft: Durch eine außergewöhnliche Konzentration von Unternehmen, die zu den größten Entwicklern, Produzenten und Zulieferern im Mobilitätssektor gehören; durch beste Voraussetzungen für Wissenschaft und Wirtschaft, um die jeweiligen Kompetenzen auf einzigartige Weise zu verknüpfen; durch eine Vielfalt an Lebensräumen und damit verbundenen Bedürfnissen an die Mobilität.

Mobilitätsprojekte

in der Metropolregion

Flotte electric

Seit 2013 betreibt der Verein Kommunen in der Metropolregion eine der größten kommunalen E-Fahrzeugflotten in Europa. Die Flotte wurde im Rahmen der großen Forschungs- und Entwicklungsinitiative der Bundesregierung "Schaufenster Elektromobilität" aufgebaut. Inzwischen haben über 90 Kommunen und kommunale Betriebe Fahrzeuge aus der Flotte genutzt und Millionen vollelektrische Kilometer zurückgelegt. 

Metropolregionen elektrisieren

Unter dem Titel "Metropolregionen elektrisieren" - aus der Metropolregion für die Metropolregion. Das Konzept zur Förderung der Elektromobilität hat das Ziel den Energiebedarf für Strom, Wärme und Mobilität bis zur Jahrhundertmitte vollständig aus erneuerbaren Energiequellen zu decken. 

Tourismusorte elektrisieren

Das Projekt entwickelt Handlungsempfehlungen zur Nutzung von Elektrofahrzeugen in Tourismusregionen und ist vom Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur gefördert. 

Aktuelles

aus dem Bereich Mobilität

Mobilität in der Metropolregion

Straße, Schiene, Luft - Konzepte für morgen



Wirtschaft und Wissenschaft arbeiten gemeinsam für die Mobilität der Zukunft. Aus der Metropolregion in die Welt. 

jetzt online entdecken

Filme & Videos

aus dem Bereich Mobilität

Ansprechpartnerin

Bianca Schmidt
Projektmanagerin Kommunen für Elektromobilität
Telefon +49 511 898586-22
bianca.schmidt[at]metropolregion.de
chevron-down