Real Estate Arena

Real Estate Arena

Die Real Estate Arena verbindet Messe und Konferenz und rückt die B- und C-Standorte in den Mittelpunkt. Vom 18.-19. Mai traf sich die Real Estate Branche in Hannover zum ersten Mal zum Netzwerken und fürs Business. Die zentralen Themen - von Nachhaltigkeit bis Digitalisierung - kommen auf die Bühne, ganz nach dem Motto: mutig, kontrovers, nah dran.

Am Gemeinschaftsstand der Metropolregion präsentierten sich in 2022 die Braunschweig Zukunft GmbH, die Gesellschaft für Wirtschaftsförderung und Stadtentwicklung Göttingen mbH, die Stadt Hameln und Schick Immobilien.

rea logo rgb

Aktuelles

zur Real Estate Arena

Impressionen

Real Estate Arena

FAQ

Seit wann ist die Metropolregion auf der Real Estate Arena vertreten?

Die Metropolregion ist seit dem Messestart in 2022 als Organisatorin eines Gemeinschaftsstands dabei. 

Welche Rolle hat die Metropolregion GmbH?

Die Metropolregion GmbH tritt als Organisatorin des Gemeinschaftsstands auf, auf dem sich eine Vielzahl metropolregionaler Partner mit ihren Unterpartnern präsentieren. Dabei ist sie als Dienstlesterin für die Koordination mit der Messe München, den weiteren Dienstleisterun (Standbau, Catering, Agenturen) und federführend für die Kommunikation mit den Städte-Partnern zuständig. 

Kann man als Kommune/Stadt Partner werden?

Das ist natürlich möglich. Kontaktieren Sie dazu gerne unsere Projektmanagerin für Veranstaltungen, Maren Kasper. 

Ansprechpartnerin

Maren Kasper
Projektmanagerin Veranstaltungen
Telefon +49 511 898586-192
maren.kasper(at)metropolregion.de
chevron-down